Beitragsseiten

 

Informationen aus der französischen Unterstützergruppe

Die Initiative “8 Stunden für die Opfer von Agent Orange” war wirklich ein Erfolg. Im Saal waren fast 250 Leute anwesend, um eine Ausstellung über die Kinder im Dorf der Freundschaft zu sehen und an einer Diskussion über Agent Orange unter Anwesenheit von Frau Tran To Nga teilzunehmen.

Der Film “Lighter than Orange” kam sehr gut an und der Nachmittag wurde durch ein außergewöhnliches Konzert des Bluesmusikers Watermelon Slim vollendet, sehr engagiert gegen den Krieg und für das Recht auf Wiedergutmachung für die Opfer von Agent Orange.

Text: Alain Bonnet

Übersetzung: Brigitte Müller